Tag der Deutschen Einheit 2016 Quiz - sehr populär

Quiz starten

Statistik

(35)

5.205 Aufrufe
Ø Dauer: 2 Minuten


Tag der Deutschen Einheit 2016 Quiz - sehr populär

Alles Wissenswerte zum deutschen Nationalfeiertag - Tag der Deutschen Einheit am Samstag, den 3. Oktober 2016. Machen Sie jetzt ein kostenloses Quiz und werden Sie zum Wiedervereinigungsexperten. Pünktlich vor der Feier der Deutschen Einheit präsentieren wir unser aktualisiertes Quiz. Diejenigen von uns, welche die Wiedervereinigung live miterlebt haben, dürfte die Beantwortung der 20. Fragen nicht sonderlich schwer fallen. Bis auf einige gemeine Fragen am Ende ist das Quiz leicht zu lösen. Stellen Sie sich auf die Probe und messen Sie sich mit anderen völlig kostenlos. Nach jeder Aufgabe wird das richtige Ergebnis angezeigt. So gibt es einen unmittelbaren Lerneffekt.

Tag der Deutschen Einheit 2016 - Veranstaltungen
Ausrichter des diesjährigen Tag der Deutschen Einheit 2016 ist die Stadt Dresden. Letztes Jahr fanden die Feierlichkeiten in Frankfurt (2015) und 2014 in Hannover statt. In Hannover gab es für den 2. und 3. Oktober ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm. Unter anderem sind Bühnenauftritte von Marquess und Elaiza geplant, den Vertreten des deutschen Eurovision Song Contest 2014. Besonders positiv an der Sache ist, dass der 3. Oktober dieses Jahr auf einen Freitag fällt und somit die Besucher beruhigt bis tief in die Nacht hinein feiern können.

Veranstaltungen in Berlin und anderen Orten
Um das Brandenburger Tor herum, in Berlin,  finden jedes Jahr am 3. Oktober ein privat veranstaltetes großes Fest statt. Genauer gesagt finden die Feierlichkeiten am Pariser Platz und in der Straße des 17. Juni statt. Das Einheitsfest wird dieses Jahr von Freitag über das ganze Wochenende, bis zum 5. Oktober 2014 ausgetragen. Es ist ein Fest für die ganze Familie, denn es gibt Straßentheater, Bühnenauftritte von Musikern, Comedy und ein umfangreiches Angebot an Speisen und Getränken. 

Über den Nationalfeiertag “Tag der Deutschen Einheit”
Seit 1990 feiern wir ihn: den gemeinsamen Nationalfeiertag Tag der Deutschen Einheit. Am 3. Oktober wurde der Beitritt der Deutschen Demokratischen Republik zur Bundesrepublik Deutschland wirksam. Seit dem gehören Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen zur Bundesrepublik. Auslöser für den Zerfall der ehemaligen DDR war der Mauerfall in der Nacht 9/10. November 1989 in Berlin. Zum 20sten Feiertag nach der Wiedervereinigung 2010 gab es eine Gedenkmünze und eine Sonderbriefmarke zum Tag der deutschen Einheit.

Kommentare (1)


Falk
20.12.2015 - 12:29
Siegermacht nach dem 2. Weltkrieg war die Sowjetunion und nicht Russland. Russland ging 1922 in der Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken (UdSSR) oder Sowjetunion auf.

Antworten
1 0

admin
29.08.2016 - 12:23
Danke, ist korrigiert.

Kontakt | Impressum | © 2016 plakos - berufliche und persönliche Entwicklung